Dieter Nuhr äußert sich zur Dieseltechnik

Besser kann man die derzeitige Situation bezüglich Elektroauto, Verbrenner-/ Dieseltechnik und CO2Emission wahrscheinlich nicht auf den Punkt bringen.

 

Auch wenn Dieter Nuhr kein ausgewiesener Fachmann für Mobilität und Verkehr ist, so trifft seine Aussage leider heute noch auf große Teile des politischen Diskussions-Duktus zu.

 

Kleiner Zusatz zum Thema Dieselmotor von uns: Mit eFuels – also CO2neutralen Kraftstoffen aus Ökostrom – betankt, würde die CO2-Bilanz für Diesel und Benziner natürlich noch viel besser zugunsten von herkömmlichen Antriebstechniken ausfallen.

Teilen

Share on twitter
Share on facebook
Share on linkedin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.